Landhauseinrichtung oder moderner Einrichtungsstil

Er ist zurzeit absolut IN – Der Einrichtungsstil Landhaus. Viele plate-76362_640Menschen tendieren daher dazu, ihr Heim mit Landhausstücken gemütlich einzurichten. Dabei sollte man sich allerdings überlegen, dass gewisse Modetrends nicht ewig anhalten und vielleicht hat man sich doch recht schnell daran satt gesehen.

Eine andere Alternative ist der moderne Stil, hier werden bevorzugt klare Formen und klare Farben verwendet. Während beim Landhausstil vorrangig Stoff und Holz zum Tragen kommen, finden sich beim modernen Wohnstil Glas, Metall, Holz und Leder, allerdings auch Stoffe, wobei diese oftmals unifarben und grob gewebt sind.

Einrichtungsstile, Trends und Varianten

Es gibt viele Einrichtungsstile nicht immer passt jeder Stil in jede Wohnung oder jedes Haus. Beide Einrichtungsstile, der moderne, wie der Landhausstil nebeneinander betrachtet, haben sowohl ihre Vor- wie auch Nachteile. Allerdings ist es auch möglich, beide wunderschön miteinander zu kombinieren. In der Regel wird eine Kücheneinrichtung über einen längeren Zeitraum genutzt, als die Einrichtung im Wohnzimmer, wer sich also noch nicht so ganz sicher ist, dass er sich immer im Landhausstil zu Hause fühlen wird, der sollte vielleicht seine Küche klassisch modern und das Wohnzimmer im Landhausstil gestalten. Wer in dem Bereich eine Stilsicherheit hat, der kann sofern im beide Stile zusagen das Ganze umgekehrt gestalten.

Für die Hausfrau oder den Hausmann ist es noch wichtig zu wissen, dass in der schönen romantisch verspielten und dennoch robust wirkenden Landhauseinrichtung ein wenig mehr an Hausarbeit auf einen zukommt. Klare glatte Flächen, die sich oftmals im modernen Stil zeigen und hier auch meist mit einer eher minimalistischen Einrichtung aufwarten, sind schneller zu reinigen und zu pflegen als die Landhauseinrichtung. Einen weiteren Vorteil der Landhauseinrichtung ist der, dass man hier bei der Umgestaltung wesentlich flexibler ist und das schon mit wenigen Handgriffen, geringen Mitteln und winzigen Akzentideen. Hat man zum Beispiel die Stoffe im Karomuster gewählt, so kann man sie rasch austauschen gegen Stoffe mit Blümchen- oder Streifenmuster.

Landhauseinrichtung oder moderne Einrichtungselemente kaufen

Jedes gut geführte Möbelhaus bietet heutzutage beide Einrichtungsstile nebeneinander an, allerdings gibt es natürlich auch Möbelgeschäfte, die sich nur auf den einen oder anderen Stil spezialisiert haben. Sinnvoll und gleichermaßen praktisch ist es auf jeden Fall sich vorab über das Internet zu informieren, zum einen ist hier die Angebotspalette überaus groß und zum anderen kann man hier schon die Angebote der einzelnen Möbelhäuser online in Augenschein nehmen und vergleichen. Auf diese Weise spart man sich Wege und kann schon zu Hause überschlagen, wie hoch die Kosten für eine Umgestaltung des Heimes werden.

Comments are closed.